Gebetsanliegen für Oktober 2017
Hoffnung aber lässt nicht zuschanden werden,
denn die Liebe Gottes ist ausgegossen in unser Herz durch den heiligen Geist,
welcher uns gegeben ist. (Römer 5,5)

Wir wollen danken









für die bleibende Hoffnung in Jesus Christus
für den heiligen Geist als Beistand und Tröster
für Ernte-Dank und Zusage: Es wird nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht
für die Freizeiten im Bibelheim Bethanien
für alle Betreuung unserer Vereinshäuser und Gemeinschaftsräume
für neue Aufbrüche in unserer Gemeinschaftsarbeit
Wir wollen uns beugen

unter Ungehorsam dem Wort Gottes gegenüber
 
Wir wollen den Herrn bitten















um das Wirken des heiligen Geistes in und durch uns
für den Gemeinschaftstag am 3.10. im Bibelheim mit Dr. Christoph Morgner
für die Verkündigung unserer haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter
für eine biblische Orientierung und klare Haltung bei ethischen antigöttli- chen Entwicklungen
für ein klares Bekenntnis in unserer Zeit
für die Verantwortung des Vorstands: Achim Kellenberger, Michael Höher und Matthias Richter
für die Teilnehmer des biblischen Unterrichts 2017/2018 am 1.-3.11. TeenKon (13-16 J.) "Schein und Sein" 3.-5.11. JuKon (ab 17 J.) "Ich bin Sex" N. Franke (Weißes Kreuz)