Gebetsanliegen für September 2018

In der folgenden Nacht aber stand der Herr bei ihm und sprach:
Sei getrost! Denn wie du für mich in Jerusalem Zeuge warst,
so musst du auch in Rom Zeuge sein. (Apostelg. 23,11)

Nächstes Gebetstreffen am Mittwoch, den 26.09., um 19:30 Uhr

Anliegen zum Beten








für die Kraft des Evangeliums in unseren Tagen
für den Mut und Zuversicht aus dem Glauben
für den Dienst an Alten und Kranken, Diakonie
für die Freiheit in unserem Land
für den Dienst der inneren und äußeren Mission, Gemeinschaftsverbände, Kirchen und freien Gemeinden
für Hilfe und Bewahrung bei lfd.Baumaßnahmen Bretten, Lahr u.a.
 
Wir wollen uns beugen wegen unterlassener Fürbitte
wegen unseres fehlerhaften Bekennene zu Christus
 
Wir wollen den Herrn bitten













für den Kinderferienclub Steinen (2.-7.9.) Aufbau1.9. für laufende Projekte in den Bezirken: Bau, Evangelisation, Migranten, Schüler, BUFDIs/FSJ-ler im Bibelheim und Verband
für den Landesbrüdertag "Rüstet euch!" Eph. 6; 1.Thess. 4 am 15.9.
für die Mitgliederversammlung am 29.9.
für die Mitarbeiter in Leitungsgremien, deren Verantwortung, Entscheidungen, neue Wege erkennen, neue Schritte wagen
für die Herausforderung in Ehe, Familie, Erziehung, Kindergarten, Schule, Ausbildung
um anhaltendes Gebet, Zweierschaften, Kleingruppen